Chocolat Java – 65 % Cacao

Diese Milchschokolade beinhaltet einen besonders hohen Kakaoanteil von 65 %. Sie birgt einen blumigen Geschmack und eine ausgeprägte Fruchtnote. Der sehr feine Schmelz überzeugt jeden Schokoladenliebhaber. Die Chocolat Java wurde bei den International Chocolate Awards 2016 mit Gold prämiert.

Art: Milchschokolade, 100 g
Kakaoanteil: mind. 65 %
Herkunft Kakao: Java, Indonesien

Für die Herstellung der Chocolat Bonnat kommen ausschließlich reine und hochwertige Zutaten zum Einsatz. Zusätze wie Emulgatoren oder Sojalecithin wird man in den Gourmet-Schokoladen des französischen Chocolatiers nicht finden.

Bonnat bezieht seine Kakaobohnen von kleinen ausgewählten Plantagen rund um den Äquator. Er verarbeitet die Kakaos sortenrein entsprechend ihrer Plantagen, ohne jegliche Vermischung mit anderen Kakaosorten. Wie bei einem guten Wein gelingt es Bonnat auf diese Weise die jeweils individuellen und sorteneigenen Charakteristika der Grand Cru Schokoladen herauszuarbeiten. Die überragende Qualität und den unverwechselbaren Geschmack dieser einzigartigen Schokoladen bezeugen seit vielen Jahren diverse internationale Auszeichnungen.

Unter strenger Geheimhaltung der weitestgehend handwerkliche Herstellung entstehen diese exzellenten Schokoladen. Nach dem Fermentationsprozess und der Röstung der Kakaobohnen werden sie gut zwanzig Stunden conchiert, wodurch sie ihren unvergleichlich zarten Schmelz erhalten.

Zutaten: Kakao (mind. 65%), Kakaobutter, Zucker, Milchpulver
Auszeichnung: International Chocolate Awards 2016, gold

Stéphane Bonnat

Kakao, Kakaobutter, Zucker – das sind die Zutaten der Schokoladen von Bonnat. Jede einzelne Tafel ist ein Geschmackserlebnis und die Herkunftsplantagen der Bohnen sorgsam vom Chocolatier Stéphane Bonnat ausgesucht. Seit Generationen verfeinert die Familie Bonnat beste Kakaobohnen zu Gourmet-Schokolade. Deshalb ist die Kaffee Manufaktur stolz, Bonnat-Schokolade exklusiv in Würzburg zu vertreiben.

6,60 

Lieferzeit: 2–5 Werktage